Welcome at the website of Malser Family. Your currently used browser is outdated, probably insecure, and may cause display errors on this website. Here you can download the most recent browsers: browsehappy.com

  • Alle
  • Betreuungsangebote 2020
  • Familien
  • Grundschüler*innen
  • Kindergartenkinder
  • Mittelschüler*innen
  • Gruppe

    Betreuungsangebote 2020, Familien, Kindergartenkinder
    3 bis 6 Jahre

  • Datum

    So–Fr 05.07.20–20.08.21
    07:30–14:30

  • Ort

    Kindergarten Mals

  • Treffpunkt

    Kindergarten Mals

  • Versorgung

    mit Mittagessen od ohne

  • Preis

    30 Euro pro Woche

  • Anmeldung

    Frist bereits abgelaufen

  • Gruppe

    Grundschüler*innen
    Grundschüler/innen

  • Datum

    Mi–Mi 03.03.–26.05.21
    15:30–17:30

  • Ort

    Mals und Umgebung

  • Treffpunkt

    Bibliothek Mals

  • Betreuer*in

    Martina Thanei

  • Preis

    3,00 Euro pro Nachmittag

  • Anmeldung

    Frist bereits abgelaufen

  • Veranstalter und Partner

    VKE Mals

Landart eignet sich in besonderer Weise für Naturerfahrungen und für Erfahrungen des Miteinander´s. Die Natur spricht mit ihren vielfältigen Formen, Mustern, Farbverläufen, Schattierungen und Oberflächen unsere Sinne an – dadurch spüren wir uns selbst. Unter anderem werden Neugierde, Wahrnehmung und das Gefühl der Verbundenheit gefördert. Im gemeinsamen Bauen und Gestalten erleben und spüren wir die Qualitäten eines Teams.

Die LandArt-Werke werden ausschließlich aus Naturmaterialien wie Ästen, Wurzeln, Steinen, Sand

und/oder Gräsern gestaltet und am Ort ihrer Entstehung belassen. Als Hilfsmittel werden lediglich Spagat und Lehm verwendet. Zum Bemalen einzelner Elemente dienen selbsthergestellte Farben aus Pflanzen oder Erden.

Jede Gruppe wird eingeladen, über den Entstehungsprozess zu berichten – evtl. auch in Form eines

Gedichtes oder einer Geschichte. Die jeweiligen Werke werden in einer abschließenden Präsentation den anderen Gruppen vorgestellt und fotografisch dokumentiert.

  • Gruppe

    Grundschüler*innen, Mittelschüler*innen
    Grund- und Mittelschüler/innen

  • Datum

    Mo–Fr 21.–25.06.21

  • Ort

    Pradersand

  • Anmeldefrist

    Mi 31.03.21

  • Gruppe

    Grundschüler*innen
    Grundschulkinder (max. 14 Kinder)

  • Datum

    Mo–Fr 28.06.–02.07.21
    08:00–15:30

  • Ort

    Wald

  • Treffpunkt

    Schießstand

  • Betreuer*in

    Evelyne Piergentili und eine Begleitperson

  • Versorgung

    Jause und Wasser mitbringen

  • Preis

    € 50.00

  • Anmeldefrist

    Sa 10.04.21

Wir begleiten und unterstützen die Kinder, Neugierde und Enthusiasmus zur Natur und zur italienische Sprache zu entwickeln, zu fördern und zu vertiefen.

Wichtig ist uns, ein respektvoller und achtsamer Umgang mit uns selber, den anderen und der Natur. Wir sind Gäste auf diesen Waldplatz und in der Gemeinschaft kann das Kind seine eigenen Talente und Fähigkeiten entdecken und ausleben. Somit kann  Verantwortung übernommen werden.

Dies geschieht durch tägliche Rituale, Council (Redekreis), spezifische wildnispädagogische Angebote und “sprachliche” Angebote.

Bei den Angeboten wird auf die Bedürfnisse des Einzelnen und der Gruppe eingegangen.

Den Kindern wird Raum und Zeit gegeben, sich im Tun (im Spiel) zu vertiefen und  somit wird ihnen die Change gegeben,  die Verbindung zu sich selbst und der Natur zu erspüren.

Für die Grundschüler wird das Angebot wenn nötig auf Deutsch übersetzt und bei Notwendigkeit (Konflikte, Klärungen,….) wird auch die deutsche Sprache verwendet.

Mit den Volksschulkindern werden wir gemeinsam das Mittagessen zubereiten. Dies wird eine archaische Küche sein. Wir kochen einfache Speisen im Topf auf der Feuerstelle (Feuerschale).

  • Gruppe

    Betreuungsangebote 2020, Familien, Grundschüler*innen
    6 bis 11 Jahre

  • Datum

    Mo–Fr 05.07.–20.08.21

  • Ort

    Mals

  • Betreuer*in

    GWR - Studenten/innen

  • Versorgung

    mit Mittagessen

  • Preis

    je nach Einkommen

  • Anmeldefrist

    Mi 31.03.21

  • Gruppe

    Betreuungsangebote 2020, Familien, Mittelschüler*innen
    Mittelschüler

  • Datum

    Mo–Fr 05.–23.07.21

  • Ort

    verschieden - Vinschgau

  • Betreuer*in

    GWR

  • Anmeldefrist

    Mi 31.03.21

  • Gruppe

    Kindergartenkinder
    Kindergartenkinder

  • Datum

    Mo–Fr 05.–23.07.21
    07:45–16:00

  • Ort

    Waldorfkindergarten Mals

  • Treffpunkt

    Waldorfkindergarten Mals

  • Betreuer*in

    Katarzyna Radwanska und eine Begleitperson

  • Versorgung

    mit oder ohne Mittagessen

  • Preis

    € 35 (nur Vormittags) // € 50 (ganztags) für ein 2. Kind der gleichen Familie beträgt der Preis : € 30 (nur Vormittags) // € 40 (ganztags)

  • Anmeldefrist

    Sa 10.04.21

Betreuungszeit : Montag bis Donnerstag ab 7:45 (Bringzeit bis 8:30) bis 12:30 (ohne Mittagessen), 14:30 (mit Essen und Ruhezeit) oder 16:00

Freitag 7:45 bis 12:30

 

Projektbeschreibung : Sommer im Waldorfkindergarten erleben:

Freies Spielen und verschiedene Tätigkeiten wie Kochen, Backen, Malen, Singen, Tanzen, Handwerken u.a. wechseln sich miteinander ab, ebenso Zeiten im Gruppenraum, auf dem Spielplatz und Spazieren im Wald.

Ablauf und Angebot entsprechen dem regulären Alltag in unserer Kindergruppe.

Ideal für Familien, die in die Waldorfpädagogik hinein schnuppern möchten.

 

  • Gruppe

    Grundschüler*innen
    Grundschüler/innen

  • Datum

    Mo–Fr 05.–09.07.21
    08:00–12:30

  • Ort

    Mals und Umgebung

  • Betreuer*in

    Eveline Piergentili

  • Preis

    35,00 Euro

  • Anmeldefrist

    Fr 30.04.21

Gemeinsam ganz nach den natürlichen Interessen und mit der Begeisterung der Kinder werden wir werken, schnitzen, Feuer machen, schleichen, tarnen, Unterschlüpfe bauen, Geschichten erzählen, Spuren entdecken und ihnen folgen, …

  • Gruppe

    Grundschüler*innen
    Grundschüler/innen

  • Datum

    Mo–Fr 12.–23.07.21
    08:00–12:00

  • Ort

    Skatepark Mals

  • Treffpunkt

    Skatepark Mals

  • Betreuer*in

    Diego Zanella

  • Preis

    110,00 Euro für beide Wochen

  • Anmeldefrist

    Fr 30.04.21

Skateboarding ist nicht nur eine Sportart, sondern auch eine besondere Möglichkeit, sich mit Risiken und der eigenen Körperwahrnehmung auseinanderzusetzen. In Begleitung eines erfahrenen Trainers werden sowohl Grundlagen der Sportart als auch Interessantes rund um die Kultur des Skateboarding vermittelt. Neben dem Skaten wird auch kreativ an der Gestaltung eines Skateboard-Decks gearbeitet. Auf spielerische Art und Weise wird die italienische Sprache eingebaut.

Skateboards sind vorhanden. Wir bitten euch Helme und etwaige Schutzausrüstung selbst mitzubringen.

Achtung: Das Angebot bezieht sich auf zwei Wochen, die nur gemeinsam angemeldet werden können!

  • Gruppe

    Grundschüler*innen
    Grundschüler/innen

  • Datum

    Mo–Fr 12.–16.07.21
    08:00–12:30

  • Ort

    Mals und Umgebung

  • Betreuer*in

    Eveline Piergentili

  • Preis

    35 Euro

  • Anmeldefrist

    Fr 30.04.21

Gemeinsam ganz nach den natürlichen Interessen und mit der Begeisterung der Kinder werden wir werken, schnitzen, Feuer machen, schleichen, tarnen, Unterschlüpfe bauen, Geschichten erzählen, Spuren entdecken und ihnen folgen

  • Gruppe

    Betreuungsangebote 2020, Familien, Grundschüler*innen
    3.,4. und 5. Klassen Grundschule

  • Datum

    Mo–Fr 26.–30.07.21

  • Ort

    Mals

  • Treffpunkt

    Mals

  • Gruppe

    Grundschüler*innen
    Grundschüler/innen

  • Datum

    Mo–Fr 26.–30.07.21
    08:00–12:00

  • Ort

    Mals - Generalverdrossstr. 17

  • Betreuer*in

    Elisabeth Zwick (Dipl. Kunsttherapeutin)

  • Preis

    55,00 Euro mit Geschwisterermäßigung

  • Anmeldefrist

    Fr 30.04.21

Die Kinder werden spielerisch und ohne Vorgabe von Themen an das Malen und Modellieren herangeführt.

Jedes Kind hat die Möglichkeit je nach individueller Entwicklung und dem jeweiligen Interesse, die bevorzugten Techniken und Materialien für sich zu entdecken. Wir arbeiten mit Farben, Ton, Pappmache, Bleistift, Tusche, Textilien und sonstigen plastischen Materialien. Im Atelier können die Kinder ihr kreatives Potential entfalten.

  • Gruppe

    Grundschüler*innen
    ab 5 bis 6 Jahre

  • Datum

    Fr–Mo 30.07.21–30.05.22

  • Ort

    Sportplatz Mals

  • Treffpunkt

    Sportplatz Mals

  • Betreuer*in

    Trainer Pali Michael und Martin Noggler oder Verantwortlicher Jugendarbeit Fussball Pitscheider Ingo

  • Preis

    direkt beim Veranstalter nachfragen

  • Anmeldung

    Anmeldung jederzeit möglich

Wir von der Sektion Fussball bieten alle Jahre den Schnupperkurs bzw. Training für die Kleinsten ab 5-6 Jahre.

Dabei können interessierte Kids zum Training kommen, läuft über das ganze Jahr hinweg, Ende August 2021 – Ende Mai 2022.

Wenn alles klappt werden die Kids ins Vereinsleben integriert und starten in der kleinsten Mannschaft bzw. Meisterschaft der U8

Start: Ende Juli 2021, genauere Daten werden frühzeitig kommuniziert 

  • Gruppe

    Mittelschüler*innen
    Mittelschülerinnen

  • Datum

    Mo–Fr 02.–06.08.21
    09:00–16:30

  • Ort

    Mals und Umgebung

  • Betreuer*in

    Eveline Piergentili

  • Versorgung

    warmes Mittagessen

  • Preis

    50.00 Euro

  • Anmeldefrist

    Fr 30.04.21

Mädels unter sich- stark und wild, laut und leise, tanzen, lachen, …

  • Gruppe

    Grundschüler*innen
    Einschulende Kindergartenkinder und Grundschüler/innen

  • Datum

    Mo–Fr 09.–13.08.21
    09:00–

  • Ort

    Mals

  • Betreuer*in

    Bernhard Wiesler - Clown Stauni

  • Preis

    GS 35 Euro - Einschulende KG 20 Euro

  • Anmeldefrist

    Fr 30.04.21

Jonglieren, Balancieren, Pantomime, Einradfahren, …

  • Gruppe

    Grundschüler*innen
    Grundschüler/innen

  • Datum

    Mo–Fr 16.–20.08.21
    08:00–12:30

  • Ort

    Mals und Umgebung

  • Betreuer*in

    Eveline Piergentili

  • Preis

    35 Euro

  • Anmeldefrist

    Fr 30.04.21

Gemeinsam ganz nach den natürlichen Interessen und mit der Begeisterung der Kinder werden wir werken, schnitzen, Feuer machen, schleichen, tarnen, Unterschlüpfe bauen, Geschichten erzählen, Spuren entdecken und ihnen folgen…

  • Gruppe

    Grundschüler*innen
    Grundschüler/innen

  • Datum

    Mo–Do 16.–19.08.21
    14:00–16:00

  • Ort

    Mals

  • Betreuer*in

    Julia Oester

  • Preis

    20 Euro

  • Anmeldefrist

    Fr 30.04.21

Zum Hip-Hop Unterricht für Kinder gehört das gemeinsame Aufwärmen mit Grundschritten, welche Technik, Koordination und Beweglichkeit verbessern. Die Kinder üben verschiedene Tanzchoreografien ein, welche ihrem Alter entsprechend sind. Der Spaß an der Bewegung und die Freude an der Musik stehen dabei stets im Vordergrund.

  • Gruppe

    Grundschüler*innen, Mittelschüler*innen
    5 bis 12 Jahre

  • Datum

    Fr–So 20.–22.08.21

  • Ort

    Sportplatz Mals

  • Treffpunkt

    Sportplatz Mals

  • Betreuer*in

    Pitscheider Ingo und Noggler Martin

  • Preis

    Es werden noch frühzeitig Flyer zur Anmeldung und Kosten verteilt

  • Anmeldefrist

    Di 15.06.21

Wir von der Sektion Fussball bieten alle Jahre wieder das Hans-Dorfner-Fussballcamp.

3 Tage Fussball Training mit viel Spass und Freude am Fussball

  • Gruppe

    Grundschüler*innen, Mittelschüler*innen
    Grund- und Mittelschüler/innen

  • Datum

    Mo–Fr 30.08.–03.09.21

  • Ort

    Pradersand

  • Anmeldefrist

    Mi 31.03.21

  • Gruppe

    Grundschüler*innen
    Grundschulkinder (max. 14 Kinder)

  • Datum

    Mo–Fr 30.08.–03.09.21
    08:30–16:00

  • Ort

    obere Vinschgau

  • Treffpunkt

    alte Handelsschule - Waldorfschule

  • Betreuer*in

    Anne Morgenschweis und eine Begleitperson

  • Preis

    60 Euro

  • Anmeldefrist

    Sa 10.04.21

Heimatkunde ganz praktisch: wir erkunden den oberen Vinschgau, jeden Tag eine neue Wanderung.

Dabei beginnen wir den Tag mit einem fröhlichen Lied, machen während der Rast Spiele, die den Zusammenhalt der Gruppe stärken.

Wir lernen mit verschiedenen Elementen umzugehen: Feuer machen beim Grillen, Dämme bauen im Bachbett, Schaukeln in den luftigen Höhen von Kletterbäumen, ein Bergsee läd zum Baden ein, wir schnitzen individuelle Wanderstecken und haben viel Spaß, während wir unsere Ausdauer stärken.

Wir nutzen das Angebot der Natur und ermöglichen den Kindern ihre Ideen umzusetzen.

  • Gruppe

    Kindergartenkinder
    Kindergartenkinder (max. 14 Kinder)

  • Datum

    Mo–Fr 30.08.–03.09.21
    08:00–12:30

  • Ort

    Wald

  • Treffpunkt

    Schießstand

  • Betreuer*in

    Marzia Poli + zusätzliche Begleitperson

  • Preis

    35 Euro

  • Anmeldefrist

    Sa 10.04.21

Wir begleiten und unterstützen die Kinder, Neugierde und Enthusiasmus zur Natur und zur italienische Sprache zu entwickeln, zu fördern und zu vertiefen.

 

Wichtig ist uns, ein respektvoller und achtsamer Umgang mit uns selber, den anderen und der Natur. Wir sind Gäste auf diesen Waldplatz und in der Gemeinschaft kann das Kind seine eigenen Talente und Fähigkeiten entdecken und ausleben. Somit kann  Verantwortung übernommen werden.

 

Dies geschieht durch tägliche Rituale, Council (Redekreis), spezifische wildnispädagogische Angebote und “sprachliche” Angebote.

Bei den Angeboten wird auf die Bedürfnisse des Einzelnen und der Gruppe eingegangen.

 

Den Kindern wird Raum und Zeit gegeben, sich im Tun (im Spiel) zu vertiefen und  somit wird ihnen die Change gegeben,  die Verbindung zu sich selbst und der Natur zu erspüren.

 

  • Gruppe

    Kindergartenkinder
    Kindergartenkinder (max. 14 Kinder)

  • Datum

    Mo–Mi 30.08.–03.02.21
    08:00–12:30

  • Ort

    Wald

  • Treffpunkt

    Schießstand

  • Betreuer*in

    Marzia Polo und eine Begleitperson

  • Preis

    35 Euro

  • Anmeldefrist

    Sa 10.04.21

Wir begleiten und unterstützen die Kinder, Neugierde und Enthusiasmus zur Natur und zur italienische Sprache zu entwickeln, zu fördern und zu vertiefen.

Wichtig ist uns, ein respektvoller und achtsamer Umgang mit uns selber, den anderen und der Natur. Wir sind Gäste auf diesen Waldplatz und in der Gemeinschaft kann das Kind seine eigenen Talente und Fähigkeiten entdecken und ausleben. Somit kann  Verantwortung übernommen werden.

Dies geschieht durch tägliche Rituale, Council (Redekreis), spezifische wildnispädagogische Angebote und “sprachliche” Angebote.

Bei den Angeboten wird auf die Bedürfnisse des Einzelnen und der Gruppe eingegangen.

Den Kindern wird Raum und Zeit gegeben, sich im Tun (im Spiel) zu vertiefen und  somit wird ihnen die Change gegeben,  die Verbindung zu sich selbst und der Natur zu erspüren.